Pobeda nonstop nach St. Petersburg



Aktuelle Reise- und Urlaubs-Tipps

Pobeda verbindet jetzt Köln mit St. Petersburg. Foto: Pixabay

Pobeda verbindet jetzt Köln mit St. Petersburg. Foto: Pixabay

Von der Domstadt nonstop in die nördlichste Millionenmetropole der Welt: Das macht seit Samstag, 17. Februar, die russische Lowcost-Airline Pobeda möglich. Sie verbindet den Köln Bonn Airport künftig mit St. Petersburg. Zweimal wöchentlich fliegt die Fluggesellschaft die russische Hafenstadt an der Ostsee mit einer Boeing 737 an. Nach Moskau – ebenfalls von Pobeda angeflogen – ist St. Petersburg die zweite russische Stadt, die ab Köln/Bonn im Flugplan steht. Die neue Verbindung sei nicht nur attraktiv für Städtreisende, sondern auch für Umsteiger, die in Russland weiterreisen, sagt Flughafen-Geschäftsführer Athanasios Titonis.
Quelle: TravelNewsPort

Günstige Flüge mit Preisvergleich buchen

Urlaubsangebote bei Urlaub-Angebote.de für den nächsten Urlaub:



Urlaub-Angebote.de - Urlaub mit Bestpreis-Garantie buchen

Flüge, Lastminute-Angebote, Pauschalurlaub, Kreuzfahrten und vor allem: Urlaubsbuchung mit Bestpreis-Garantie ab meinem Flughafen ! Bei Fragen steht unsere kompetente Reise-Hotline gerne bereit, um Ihnen ein kostenloses Reiseangebot zu erstellen.



19.02.2018





FOLLOW ME - Urlaubsangebote Urlaub-Angebote.de Facebook Urlaub-Angebote.de Google+ Urlaub-Angebote.de Twitter

Kostenlose Urlaubsangebote per E-Mail erhalten
TripAdvisor